Papst Shenouda über die heilige Jungfrau Maria (4) :
Sie nahm Eva die Schande ab und rettete  den Ruf der Frau nach der Sünde. Sie ist die Mutter Gottes in immerwährender Jungfräulichkeit. Sie ist die Jungfrau, die in unser Land (Ägypten) während der Kindheit Christi kam und unser Land bewohnte, es heiligte und segnete. Sie ist die Jungfrau, die in Zeitoun vor Jahrzehnten erschienen ist und die Menge durch ihr Licht, ihre Erscheinung und ihren Besuch erfreute. Sie ist die Jungfrau, die an zahlreichen Orten, wo ihre Feste zelebriert wurden, Wunder tat. Die Geschichten ihrer Wunder sind ohne Zahl.