„Ihr habt im Kampf gegen die Sünde noch nicht bis aufs Blut Widerstand geleistet (...).“ (Hebräer 12:4)
Pass auf, du von Gott geliebter, dass du dich nicht selbst betrügst. Kämpft du tatsächlich gegen deine Sünden und die Begierden dieser Welt oder spielst du dir (oder vielleicht sogar anderen) nur vor, dass du dies tust? Es gibt Heilige, die starben, erblindeten und Leid ertrugen, um sich der Sünde nicht auszuliefern. Mein Freund, ich sage dies nicht, um dich zu richten, sondern um dich zum Nachdenken zu bringen: Kämpfst du tatsächlich?