Sehr geehrter Herr Bischof Gabriel,
geschätzte Brüder und Schwestern in Christo, als Christen dürfen wir im Blick auf die Ewigkeit voll Hoffnung und Zuversicht sein, wissen wir doch, dass uns Erlösung und ewige Herrlichkeit aus dem Opfer Christi und der Liebe Gottes zugesprochen sind. Als Menschen empfinden wir Traurigkeit
und Verlust, wenn einer unserer Weggefährten in der Sache Jesu in die Ewigkeit
geht.


Papst Shenouda III. ist für uns ein solcher Glaubensbruder und wir möchten unsere koptischen Glaubensgeschwister unserer Anteilnahme am Ableben ihres geistlichen Oberhauptes versichern. Aufgabe aller Christen muss es sein, einander im Gebet zu begleiten. In diesem Sinne wollen auch die neuapostolischen Christen vor Gott für Papst Shenouda III. und ihre koptischen Glaubensgeschwister eintreten.

Der Kirchenpräsident der Neuapostolischen Kirche Österreich, Apostel Rudolf Kainz
und ich wünschen Ihnen, lieber Bischof Gabriel, und den Ihnen Anvertrauten
unerschütterliche Hoffnung und den Trost unseres himmlischen Vaters.

DR WALTER HESSLER

http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRzFB-XXAXFD58OIQtQ0sQoOdTvPf5R4ihxihtemgSiAHoQR6QhLQ