Eminenz, hochwürdigster Herr Bischof!
 
Zum Ableben Seiner Heiligkeit, Papst Schenouda III., möchte ich Ihnen und der gesamten koptischen Gemeinde in Österreich mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken. Seine Heiligkeit hat bei der ersten Pro Oriente Altorientalenkonsultation gemeinsam mit Msgr. Otto Mauer ganz wesentlich zur Wiener Christologischen Formel beigetragen, die später in offizielle ökumenische Uebereinkuenfte zwischen römisch-katholischen und orientalisch-orthodoxen Kirchenoberhäuptern Eingang gefunden hat. Unvergessen bleiben die persönlichen Begegnungen mit ihm, das erste Mal 1991 gemeinsam mit Kardinal Koenig zum Nahost Symposium im Wadi Natrun, zu dem uns Seine Heiligkeit eingeladen hatte.
 
In tiefer ökumenischer Verbundenheit!
 
Univ.-Prof. Dr. Dietmar W. Winkler

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTKWJqnoc397BWGiEMwO1HrrzToXaSOFT2HXKtdM6rJ8wtJ3FxL

Pin It

Tägliche Andachten

,,Gott liebt uns mehr als Vater, Mutter, Freund oder son...

,,Die aber, die dem Herrn vertrauen, schöpfen neue ...

,,Ich weiß nicht, wann oder wie wir die Erde verla...

,,Als Jesus ein andermal zu ihnen redete, sagte er: Ich ...

,,Da begann Petrus zu reden und sagte: Wahrhaftig, jetzt...

,,Wer sich dagegen an den Herrn bindet, ist ein Geist mi...

Neueste Artikel

    Der Jugenddienst hat die Konferenzen für die Se...

Am Freitag, den 24.2.2012 besuchten zwei 4.Volksschulenk...

S.E. Bischof Anba Pola wird am Samstag, den 10.03.2012. ...

Er ist ein Jugendlicher, der nicht oft in die Kirche g...

S. E. Bischof Anba Gabriel wird am Samstag, den 10.03.20...

S.E. Bischof Anba Pola ist heute nach Wien gekommen. S.E...