Geliebte(r) Gottes!
Die Menschwerdung Christi ist der Schlüssel zu unserer Erlösung, denn ohne Fleischwerdung hätte es kein Kreuz gegeben und ohne Kreuz gäbe es keine Erlösung.
Lebe nun also das Wort ,,Immanuel’’ – GOTT ist mit uns, in deinem Leben und lass die Menschwerdung in all ihrer unermesslichen Kraft und Demut deine sündige Natur waschen.

, O eingeborener Sohn und Wort GOTTES, obwohl unsterblich, hast du dich um unseres Heiles Willen erniedrigt, Fleisch anzunehmen von der heiligen Gottesmutter und allzeit jungfräulichen Maria. Du bist ohne Veränderung Mensch geworden und gekreuzigt worden, o Christus, GOTT; du hast durch deinen Tod den Tod vernichtet. ’’