Nach Augustinus wurde der Leib Marias Brautgemach der einzigartigen Hochzeit zwischen dem Logos Gottes und unserem Fleisch. Dort vereinte er die Kirche, seinen Leib, mit sich, und so verwirklichte sich das Mysterium der Kirche ganz und gar. So verstehen wir die Worte des heiligen Ephräms des Syrers: „Maria war die Mutter der Erde, welche die Kirche hervorgebracht hat.“