Aus der Diözese

Wie sieht dein Plan für das neue Jahr aus? Der wichtigste Ratschlag, den ich jedem Menschen zu Beginn eines neuen...
Das Fasten ist keine Beziehung zwischen uns und dem Essen - es geht also nicht (nur) darum, was wir essen...
Was ist wertvoller als Himmel und Erde? Du. Der Mensch. Der Mensch steht über dem Himmel und der Erde. S.H.
Ich möchte heute ein wenig über unsere Mutter und Herrin, der Hl. Jungfrau Maria, reden. Die Hl. Jungfrau Maria ist...
Wir hörten im heiligen Evangelium des heutigen Abendweihrauchs, dass uns der Herr dazu aufruft, niemanden zu richten. Der berühmte Vers...

Vers des Tages

Galater 5:16 "Ich sage aber: Wandelt im Geist, so werdet ihr die Lüste des Fleisches nicht vollbringen."

Tägliche Andacht

In den letzten acht Tagen haben wir uns angeschaut, wie man sein (geistliches) Ziel am besten erreicht. Von klaren Zielen, Partnern, kleinen Schritten, Beichtvätern und begleitenden Gebeten war die Rede. Mit Gottes Gnade ist Veränderung nämlich möglich, auch wenn sie von Schwierigkeiten und Mühe begleitet wird. Am Ende ist sie allerdings die Mühe wert gewesen. Verschwende deine Zeit nicht weiter und arbeite hart, denn die Zeit ist trügerisch und die Tage sind böse. Wer weiß, wann du zur Rechenschaft gezogen wirst?

Am Dienstag, den 19.12.2017 hat S.E. Bischof Gabriel, Bischof von Österreich und dem Deutschweiz den Mönch Kyrillos und den Mönch Mina zum Priester und den Herren Karmy zum Diakon Johanna im St. Antonius Kloster, Obersiebenbrunn geweiht.

 

 

Predigten S.E. Bischof Gabriel

Was ist wertvoller als Himmel und Erde? Du. Der Mensch. Der Mensch steht über dem Himmel und der Erde. S.H.
Eine Predigt von S.E. Bischof Anba Gabriel am Karmittwoch 12.04.2017 in der Jugendpascha Mittwoch der Karwoche. Welchen Titel sollen wir diesem...
Eine Predigt von S.E. Bischof Anba Gabriel am Karmontag 10.04.2017 in der Jugendpascha In den letzten Tagen vor Seiner Kreuzigung hat...
Ein Vortrag von S.E. Bischof Anba Gabriel In Matthäus Kapitel 7 lesen wir einen sehr wichtigen Vers: Geht durch das...

Gedichte S.H. Papst Schenouda III

  Dich liebe ich Herr in meiner Exerzitienzeit Durch tiefsinnige Worte errettest du mein Herz Dich liebe ich Herr in...

Jahre mit den Fragen der Menschen

Frage: Was ist Ihre Meinung zu den Hymnen, die an bekannte Melodien angepasst werden? Antwort: Diejenigen, die Wörter von Hymnen...
Gelübde

Gelübde

19.11.2017
Aus dem Buch “So Many Years With the Problems of People Part III” von S.H. Papst Schenouda III [6] Das Gelübde...